Datenschutzerklärung der med travel GmbH

Die med travel GmbH nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu respektieren.

1. Persönliche bzw. personenbezogene Daten und wozu wir sie verwenden

Persönliche bzw. personenbezogene Daten sind u.a. Informationen wie Ihr Name, Ihre Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer. Wir erheben persönliche Daten, wenn Sie sich registrieren. Dabei handelt es sich um zweckgebundene Daten, also solche, die wir in
Zusammenhang mit der Registrierung als Mitglied oder als Kongressteilnehmer u. a. für folgende Aktionen benötigen: um Sie als
Mitglied einer Organisation (eines Verbandes, einer Vereinigung) oder als Teilnehmer von Kongressen oder Nutzer weiterer Angebote
registrieren zu können oder um Ihnen auf Ihre Interessen ausgerichtete Informationen senden zu können.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass die von Ihnen im Rahmen der Registrierung angegebenen Daten von uns gespeichert und genutzt und/oder zu Zwecken der Verarbeitung übertragen werden. Dies gilt auch für die kontinuierliche Handhabung einer etwaigen Mitgliedschaft oder soweit dies weitere Veranstaltungen betrifft, in die wir als Dienstleister eingebunden sind. In diesem Fall ersparen Sie sich wiederholte Registrierungen und wir können Sie schneller bedienen. Sie erklären sich insbesondere damit einverstanden, dass wir Ihre Daten für dessen Veranstaltung Sie sich registrieren, sowie für weitere mit der Abwicklung Ihrer Zahlung der Teilnehmergebühren und/oder Hotelkosten betraute Unternehmen (z. B. Kreditkartengesellschaften oder Banken) weitergeben. Ferner stimmen Sie zu Ihre Registrierung an die Deutsche Röntgengesellschaft und/oder an die Ärztekammern zu melden

Sie erklären sich ferner damit einverstanden, dass wir Ihre Daten zu Zwecken der Beratung, Werbung oder Markt- oder Meinungsforschung an solche Industriepartner weitergeben, deren Stand Sie während der Veranstaltung besucht haben können. Sie können Ihre Zustimmung hierzu jederzeit widerrufen, indem Sie eine entsprechende E-Mail an kontakt@medtravel.de schicken.

2. Ihr Recht auf Änderung und Löschung Ihrer bei uns gespeicherten persönlichen Daten

Sie können jederzeit Ihre Einwilligung zur Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten widerrufen oder Ihre Daten ändern. Wenn Sie dies möchten, dann wenden Sie sich bitte an kontakt@medtravel.de

3. Unser Recht auf Änderung dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der jeweils geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen zu ändern.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Newsletterdaten

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen , etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter.